Wiederaufnahme des Unterrichts an der Musikschule BLK ab dem 11.05.2020

Die Musikschule Burgenlandkreis wird ab Montag, den 11.05.2020, den Unterricht mit einem eingeschränkten Unterrichtsangebot wieder aufnehmen und begrüßt damit einen Teil der Schülerschaft wieder herzlich in ihren Räumlichkeiten. Unter Beachtung der Regelungen der 5. Verordnung SARS COVID 19 vom 02.05.2020 kann der Einzel- und Kleingruppenunterricht wieder angeboten werden. Ausgenommen davon sind weiterhin der Fachunterricht auf allen Blasinstrumenten, im Fach Gesang sowie in den Fächern Tanz und MFE. Für die Gebäude der Musikschule herrschen die allgemein angeordneten Hygienebestimmungen und die geregelten Zutrittsvoraussetzungen laut oben genannter Verordnung. Die Eltern, Schülerinnen und Schüler werden durch Aushänge und Handzettel umfassend informiert.

Nachtrag: Ab Dienstag, dem 2.6.2020, kann auch der Unterricht auf Blasinstrumenten sowie im Fach Tanz wieder aufgenommen werden (laut 6. Verordnung SARS COVID 19 vom 26.05.2020).

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler!

Wir hoffen, Sie und Ihre Familie hatten erholsame Osterfeiertage und schöne Ferientage.

Auch der Unterricht der Musikschule des Burgenlandkreises ist von den Schulschließungen betroffen.

Dabei sind die Möglichkeiten der Lehrkräfte, mit den Schülern Kontakt zu halten, sehr unterschiedlich, je nach den verschiedenen privaten Möglichkeiten und Unterrichtsfächern der Lehrer. Technische Voraussetzungen für einen flächendeckenden Onlineunterricht der Musikschule sind leider nicht gegeben. Durch die Schulschließungen ergeben sich für Eltern und Schüler wichtige Informationen:

  1. Die Zahlungen der Unterrichtsgebühren werden rückwirkend ab dem 01.04.2020 bis zur Wiedereröffnung der Schulen ausgesetzt. Die Mietgebühren für Instrumente bleiben davon unberührt.
  2. Eventuell schon gezahlte Unterrichtsgebühren werden in den nächsten Wochen erstattet.
  3. Für alle Schülerinnen und Schüler, die unseren Onlineunterricht nutzen, benötigen wir eine schriftliche Einwilligung der Erziehungsberechtigten. Bitte schicken Sie diese per Email Ihrem Fachlehrer zu.
  4. Bitte teilen Sie uns auf freiwilliger Basis Ihre Emailadresse mit. So können wir Sie schnell und unkompliziert informieren. Alle Informationen finden Sie auch hier auf unserer Homepage.


Wir, die Schulleitung der Musikschule Burgenlandkreis, wünschen Ihnen alles erdenklich Gute.
Bleiben Sie gesund!

Im Namen der Schulleitung der Musikschule

Claudia Schröder

Weiter