Staatlich anerkannte Musikschule







Pflug-Konzert


Landeswettbewerb

Erfolgreich zum Landeswettbewerb "Jugend musiziert"


Mit dem stolzen Gefühl, auch zum Landeswettbewerb "Jugend musiziert" preiswürdige Leistungen gezeigt zu haben, konnten die Sängerinnen Emilia Kanera und Rosalie Karius ihre Urkunden in Halle in Empfang nehmen. Mit jeweils 19 von 25 möglichen Punkten wurde ihnen von der Jury ein 3. Preis zuerkannt. Beide wurden zu diesem Wettbewerb von der Klavierpädagogin Ellinor Ritter begleitet. Ein schöner Erfolg, der eine fleißige Arbeit an der Musikschule "Anna Magdalena Bach" Zeitz bestätigt, für die jungen Sopranstimmen, die auch in unserer Stadt und Region längst keine Unbekannten mehr sind.

Nach oben

Trio Mosaico

Ein Konzert der besonderen Art


Es gehört zu den schönsten Aufgaben einer Musikschule, außer der instrumentalen, vokalen und theoretischen Unterweisung aller interessierten Schüler jeden Alters und verschiedenster Motivation, auch Beweise des Erfolgs der Öffentlichkeit vorzustellen. Dies geschieht in zahlreichen Konzerten unterschiedlicher Anlässe, besondere Highlights sind die traditionellen Schülerkonzerte, an denen auch die Lehrkräfte nicht unwesentlich beteiligt sind.
Doch kürzlich fand ein ganz außergewöhnliches Konzert im Saal der Musikschule "Anna Magdalena Bach" Zeitz statt. Drei junge Musiker, von denen zwei an der Musikschule des BLK als Pädagogen tätig sind, boten auf ihren historischen Barockinstrumenten ein ganz hervorragendes Programm.
Das Trio "Mosaico" mit den Interpreten Claudius Kamp, bereits ein international renommierter Barockfagottist (Dulcian, Blockflöte), Maria Isabella Vescovi (Viola da Gamba, Cembalo) sowie Andriy Khramovych (Barockviola) (v.l.) brachten vier Sonaten alter Meister zu Gehör und erläuterten darüber hinaus die Eigenschaften der barocken Instrumente im Vergleich zu deren heutigen Vertretern.
Der Vortrag an jenem Nachmittag des 4.März war eine musikalische Kostbarkeit, und es wäre eine große Bereicherung, diese erbauenden und ebenso interessanten Eindrücke zukünftig auch einem breiteren Publikum zukommen zu lassen.

Ein herzliches Dankeschön den jungen Künstlern!

Nach oben

ABBA Abend
Nach oben

Neujahrskonzert in Freyburg JuMu Landeswettbewerb

Nach oben

JuMu 2017

Nach oben

Wolfsohn2017 Wolfsohn2017 Wolfsohn2017

Nach oben

TdoT

Nach oben

Niklas JuMu Land

Nach oben

JuMu 2015 Hörhold

Nach oben

Sally Mutschke

Nach oben

TdoT

Nach oben

Musik für Kinder

Nach oben

Wolfsohn 2015

Nach oben


Disclaimer